Feldflora-Reservat im Taunus

Mitgliedschaft

feldflora-reservat Sie helfen damit nicht nur unserer heimischen Pflanzenwelt, sondern tragen mit Ihrer Mitgliedschaft dazu bei, dass die Probleme unserer bäuerlichen Landwirtschaft bewusst gemacht und vermindert werden können. Außerdem wird die Vermarktung regionaler Produkte gefördert und die sinnvolle Erhaltung und Entwicklung unserer heimischen, traditionell gewachsenen Kulturlandschaft mit gesteuert.

Was bietet Ihnen die Mitgliedschaft im Förderverein?

- Freie Teilnahme an den Führungen im Feldflora-Reservat und am Kulturlandschaftspfad in Hausen v.d.H. (Nichtmitglieder je € 3.-)
- Vereinsinterne Studienfahrten sowie Vorträge und Veranstaltungen
- Ein jährlicher Bericht über die Aktivitäten des Vereins und die Entwicklung des Feldflora-Reservates
- Mitbestimmung über die Entwicklung des Ortsteiles
- Kontaktpflege zwischen Landwirtschaft, Naturschutz, Fremdenverkehr und heimischem Gewerbe

Wenn auch Sie die Arbeit des Kulturlandschaftsvereins Hausen v.d.H. durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen möchten, laden Sie sich bitte unser Beitrittsformular runter und senden Sie den Antrag an die oben angegebenen Adresse.

Für weitere Informationen steht Ihnen auch zur Verfügung: Dr. Wolfgang Ehmke (Beiratsmitglied für Naturschutz und Landwirtschaft) Lindenstr. 2 65232 Taunusstein Tel. 06128/41938 Fax 44505

sowie der

Kulturlandschaftsverein e.V. Hausen vor der Höhe, Vorstand Frau Irina Heck, Forststr. 21, 65307 Bad Schwalbach Telefon: 06124-7288451, email: irina.heck@feldflora-taunus.de